PPW Intranetkonzepte - von der PPW Agentur

Seit 12 Jahren, im Herzen von Köln, ist die PPW Agentur erfahrener Ansprechpartner, wenn es um Beratung, UX-Konzeption und die technische Umsetzung von digitalen Projekten geht. Mit unserem Branchenwissen und Intranet-Know-how sind wir ganz nah dran – an unseren Kunden, an Web und App, am Nutzer. 

Die PPW Agentur besteht aus ideenreichen Köpfen, die leidenschaftlich digitale Lösungen für Menschen und Marken entwickeln. Ganzheitlich und nachhaltig verbinden wir in unseren PPW Intranetprojekten Unternehmensbedürfnisse und moderne Technologien.

Rufen Sie uns an: 0221 2772898-0

Wir sind hier für Sie. 

 

 

Referenzen

Die PPW Agentur entwickelt Intranetlösungen für Kunden aus allen Branchen. Dazu zählen DHL Deutschland, Stadtwerke Bonn, DAAD, Deutsche Welle oder Inometa.

Akzeptanz im Unternehmen

Jedes Unternehmen ist anders. Individuelle Anforderungen berücksichtigen wir von Beginn an. Ebenso die technischen Aspekte - zum Beispiel Ihre technische Infrastruktur und die eingesetzten Software- und Unternehmensanwendungen. Besonders wichtig sind Kenntnisse über die Kommunikationsstrukturen in Ihrem Unternehmen, damit Ihre Mitarbeiter das Intranet regelmäßig als Kommunikationsmedium nutzen.

Ob die Einführung und der Betrieb des Intranets erfolgreich sind, wird auch von der Unternehmenskultur beeinflusst. Es ist das Zusammenspiel aus harten und weichen Faktoren, das Intranetprojekte von den im Wesentlichen technisch orientierten IT-Projekten unterscheidet.

Mitarbeitermotivation – Intranet einfach gemacht

Sie sollten möglichst frühzeitig die Mitarbeiter motivieren, das Intranet aktiv zu nutzen. Die Voraussetzungen dafür schaffen wir: Wir bauen Ihnen ein Intranet ohne Hürden oder Zugangsbarrieren. Die folgenden drei Bereiche sind besonders wichtig:

  • Das Intranet muss einfach zu bedienen sein. Die Konventionen zur Bedienung bzw. die Bedienoberflächen müssen aus anderen Bereichen bekannt sein.
  • Die Intranetanwendung muss technisch stabil sein und zuverlässig funktionieren.
  • Das Intranet muss verglichen mir der bisherigen Arbeitssituation einen Mehrwert bieten und Zusatznutzen bereitstellen.


Ideenmanagement – binden Sie Ihre Mitarbeiter ein!

Förderlich ist es, wenn engagierte Mitarbeiter bei der Verbesserung und Weiterentwicklung des Intranets mitwirken können. Das zeigt Wertschätzung, motiviert Mitarbeiter und verhilft oft zu konstruktiven, weil praxisnahen Vorschlägen.

Im Intranet lässt sich mit geringem Aufwand eine Möglichkeit bereitstellen, Verbesserungs- oder Weiterentwicklungsvorschläge einzureichen. Stichwort: Ideenmanagement. Das Intranet-Team kann im Anschluss die Anregungen bewerten und bei der Weiterentwicklung gegebenenfalls berücksichtigen.

Machen Sie das Intranet zur Chefsache

Sorgen Sie am besten dafür, dass die Geschäftsleitung hinter dem Intranetprojekt steht. Das wird wahrscheinlich nur gelingen, wenn der Nutzen des Intranets messbar ist und das Intranet auf unterschiedlichen Ebenen auch wirtschaftlich zum Erfolg beiträgt.

Klare Zielvorgaben, anerkannte Verfahren der Erfolgsmessung und die Konzentration auf erfolgversprechende Implementierungen helfen dabei, den mittel- bis langfristigen Ausbau des Intranets mit Rückendeckung der Geschäftsleitung voranzubringen.